Sonne im Skorpion

Sonne im Skorpion

Am 23. Oktober wechselt die Sonne in das Tierkreiszeichen Skorpion.


Während Menschen des vorangegangenen Zeichens Waage eher Freude am harmonischen und ausgleichenden Kommunizieren und Agieren haben, sind Skorpion betonte Menschen sehr tiefgründig. Sie scheuen den direkten Konflikt nicht, spüren alles Hintergründige auf, was den Menschen in seiner Schattenwelt antreibt.

Der Skorpion ist im Spätherbst (Ende Oktober/Anfang November) angesiedelt, d.h, in der Natur vergeht alles, die Zeit des Sterbens ist jetzt gekommen, damit im Frühjahr das neue Leben wieder aufblühen kann.  Vor diesem Neubeginn muss jedoch zuerst die Dunkelheit durchschritten werden. Dies kann man auch auf den Menschen übertragen: er geht in die eigenen Tiefen, das Erkennen von Eigenschaften oder Wünschen, die oft nicht gesehen werden wollen oder können, drängen an die „Oberfläche“.

Skorpion betonte Menschen sind nie oberflächlich; sie können sich zu Perfektionisten entwickeln und sind ständig auf der Suche nach der letztmöglichen Erfahrung und gehen hier oftmals bis zur Grenze des Möglichen. Durch sein detektivisches Gespür kann ihm so leicht keiner was vormachen.
Ein solcher Mensch hat ein angeborenes Talent die Schattenseiten des Lebens zu erspüren. Wo andere verschämt schweigen, tritt er ins Rampenlicht und will aufdecken, was verborgen gehalten werden soll.

In seiner Persönlichkeit will dieser Mensch natürlich alle Annehmlichkeiten und Genüsse des irdischen Lebens auskosten. Er hat eine tiefe Sehnsucht nach Selbstvergessen, Erlösung und Befreiung, wodurch er sich dann oft mit spirituellen oder okkulten Dingen beschäftigt und dem Tod gerne „in die Karten“ schauen möchte.

Letztendlich führt die Bindung an eine Idee, eine Vorstellung, wie das Leben für ihn zu sein hat, z.B. eine ideale Beziehung, dazu, dass ein Skorpion betonter Mensch immer wieder mit der Realität konfrontiert wird. Das kann zu Krisen führen und er muss seine idealen Vorstellungen korrigieren oder revidieren.
Er durchläuft immer wieder einen Regenerationsprozess, ob seelisch oder körperlich, wo äußere oder innerliche Umstände ein Loslassen erforderlich machen, damit eine Umwandlung stattfinden kann, damit Erneuerung entsteht.

Ein Zitat passend zum Skorpion:
„Dein Schmerz ist nur das Aufbrechen der Schale, die dein Verstehen einschließt“.
(Khalil Gibran)

 

 

 

Weitere Beiträge

Sonne im Skorpion

Am 23. Oktober wechselt die Sonne in das Tierkreiszeichen Skorpion. Während Menschen des vorangegangenen Zeichens Waage eher Freude am harmonischen und ausgleichenden Kommunizieren und Agieren

Mehr lesen »

Tierkreiszeichen Waage

Am 22. September wechselt die Sonne in das Tierkreiszeichen Waage. Der Schlüsselsatz für die Waage könnte lauten: Ich treffe und begegne anderen Menschen, wäge ab

Mehr lesen »